Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

MFM - Die Mittelstandsgemeinschaft Foto-Marketing

Die MFM ermittelt jährlich die aktuellen Honorare für Fotonutzungen in Deutschland und gibt diese unter dem Titel Bildhonorare als Broschüre heraus. Diese Broschüre dient seit vielen Jahren Bildlieferanten und Bildnutzern als wichtiges Informations- und Planungsinstrument.

Die Mittelstandsgemeinschaft Foto-Marketing (MFM) ist ein Arbeitskreis des Bundesverbandes der Pressebild-Agenturen und Bildarchive e.V. (BVPA) und steht auch für Nicht-BVPA- und korporative Mitglieder offen.

Die Broschüre Bildhonorare ist entweder einzeln + MFM-APP oder gemeinsam mit dem BVPA Magazin PICTA"beim BVPA erhältlich. Sie können die Publikationen direkt über dieses Formular bestellen.

Die Arbeit der MFM dient der Erhaltung der Wettbewerbsfähigkeit der mittelständischen Bildarchive, was auch für Bildabnehmer von Nutzen ist. So sind realistische Honorare und Konditionen auch ein Instrument zur Erhaltung wertvoller Bildbestände, die nicht zuletzt die Meinungsvielfalt und damit die Pressefreiheit widerspiegeln. Durch die Ermittlung der marktüblichen Vergütungen und Konditionen für Bildnutzungsrechte kann so einem Monopolisierungstrend im publizistischen Markt entgegengewirkt werden und der Anspruch auf eine liberale, freie Marktwirtschaft erhalten bleiben.

MFM-Vorsitz:
Dirk Sendel (MFM-Vorsitzender)
Sarah Leyck (stellvertretende MFM-Vorsitzende)

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.